lechts oder rinks? Kremzow, Lejeune, lintention, Wagenknecht

lintention eine der antifa-Gruppen, bei denen man nie weiß, wo man sie hinstecken soll, lechts oder rinks, – ist deren video „Wie tickt ein NPD-Mann (Hendra Kremzow)?“ , von Kremzow geteilt („Dieses Video hat zu wenig Klicks und ist inhaltlich aber gelungen!“), nun pro oder contra Kremzow? Diese Leute beobachten in München Pegida, bei der Kremzow engagiert ist.

Ist es nötig, noch auf Kremzows vorhergehenden post mit Lejeune (2014), für den er die Schwalbe in Berlin (#FreeDeniz) gefilmt hat, hinzuweisen, wo Lejeune eine Antiisraelische Israelin („Among other things, in her films she has compared IDF soldiers to Nazis and maintained that the Holocaust was “the best thing to have ever happened to the Jews,” since it allowed them to “occupy Palestinian land uninterrupted.”“)  interviewt.

Wenn wir schon dabei sind, Kremzow zu lesen – der outet sich immer noch, andere, wie Seibel, haben sich dagegen schon völlig aus dem Internet zurückgezogen. Hier ein paar weitere Kostproben:

Mein lieber Freund Gregor Stein

Apropos, liebe Linke, Tel Aviv ist laut Tourismusministerium, das Mekka der … rektalen Freuden, geht hin, macht mit!!

Ist PI-News zionistisch gelenkte Pseudoopposition vom System? Wenn man meinen Namen in Google eingibt, ist Treffer Nr 1 Michael Stürzenberger und PI-News?!

A. H.: An die Wende glaube ich erst, wenn die Pegidas anfangen, Wagenknecht for Kanzlerin zu fordern!
Hendra Kremzow: Tun sie schon längst! Die soll zur AfD!

Nachtrag: Hendra freut sich mit vielen, dass der Reichsbürger Carsten Halffter in der Berufung freigesprochen wurde… (Versammlungsgesetz)

Advertisements

Wir sind keine NAZIS, was soll der Quatsch

trinkt der eigentlich?

Jedenfalls schreibt er gestern, 11. April 2017, auf FB, dass man doch mit einem JA zum Verfassungsreferendum stimmen möge.

Endgamer und Wahnmichel Hendra Kremzow war ja zuletzt zusammen mit dem bekannten Rechtsaußen Thomas Löbnitz der Schatten von Martin „Schwalbe“ Lejeune, als Erdogan-Anbeter:

Erdogan ist der größte Staatsmann der Geschichte. Noch niemals hat ein starker Politiker seine eigene Macht beschnitten, um das Parlament zu stärken.

Aber es gab Krach im Trio. Jemand (Fuad Afane, bei der nächtlichen Live-Schalte mit Lejeune) hat Lejeune verraten, dass Kremzow und Löbnitz NAZIS seien. Nee, also so weit geht „Schwalbe“ Lejeune dann wieder nicht. Er distanziert sich von Kremzow und Löbnitz.

Die wehren sich dann aber massiv:

Wir sind keine Nazis, was soll der Quatsch ! (Löbnitz und Kremzow auf FB)

oder so:

ERKLÄRUNG
Ich verstehe und akzeptiere Martin Lejeunes Entscheidung sich von meiner Person und von Hendra Kremzow zu distanzieren.

Fuad Afane hat durch seine dummen Aussagen das ich und Hendra Kremzow Nazi sein soll, Martin Lejeune in eine gefährliche Situation gebracht, und einen Shitsturm gegen Herrn Lejeune losgetreten, aber Lügen hatten immer schon kurze Beine.

Bevor ich es vergesse: Linke Dummköpfe aus der ‘’F’’-Bewegung haben diesen Musa sogar noch Stoff geliefert, und damit befeuert, einige Namen sind bekannt.

Wenn sie weiterhin ihre Lügen über Löbnitz & Kremzow verbreiten werden sie wie Herr Musa angezeigt, und vor einem ordentlichen Gericht gezerrt.
Schluss mit Lustig – Schluss mit linksversifften Lügenkram. (Löbnitz auf FB, 9. April)

 

 

„vergast“

Martin Lejeune brauche nen Arzt. Aber ernsthaft. Meint Martin Nievendieck, Volontär beim Tagesspiegel, auf twitter, denn Lejeune meint, dass die fehlenden 9000 Kinder, die nach Europa geflohen sind, möglicherweise von Deutschland vergast wurden.

Da folgen ihm auch seine Anhänger nicht mehr, auch seine neuen türkischen Freunde nicht…

lejeune-moeglichkeit.jpg