Maurer, MGIMO, Artek, Krim

Maurer hat sein Betätigungsfeld gefunden. Mensch-zu-Mensch-Kontakte von Deutschen mit der Krim. Was ja an sich eine gute Sache ist – nur, Russland hat die Krim annektiert, und das erkennt er nicht an, wie er auch fleißig die übliche Kreml-Propaganda verkündet.

Hier geht es um das schon zu Sowjetzeiten berühmte Kinderlager in Artek, wo Kinder wirklich tolle Sachen machen können, und international. Leider aber dürfen Europäer dort nur mit ukrainischer Genehmigung hin. Andreas Maurer wird zB verhaftet, wenn er in die Ukraine einreist. Ulrich Heyden berichtet auf RT Deutsch über die Teilnahme von 7 deutschen Kindern aus Berlin am Ferienlager (h/t @propagandaschao). Im Bericht ist von „Absolventen der MGIMO“ die Rede, die die Reise der Kinder finanziert haben. Die MGIMO (Diplomatenuni in Moskau) hat Partnerverträge mit FU und HU in Berlin. An der FU haben sie einen eigenen „Bachelor-Begleitstudiengang „German Studies Russia„“; hier deren Alumni-Netzwerk.

Einse der deutschen Mädchen, Violet Heinz, zeigt, was Deutschland besonders macht, was Deutschland erfunden hat: Fahrrad, Auto, Gummibärchen.

Hat Herr Maurer mit diesem neuen Projekt zu tun?

Ja, natürlich. Er war ja schon mal dort, im April dieses Jahres, mit Wimmer, Jebsen und anderen. Maurer schreibt auch selbst darüber, diesen link hat er mir geschickt. Er ist mit sich ganz im Reinen, redet unverblümt darüber, obwohl er weiß, dass ich ihn watche. Ob er was mit der Kinderverschickung zu tun hat?

Will das nicht bestätigen
Aber auch nich dementieren

Wir haben große Nachfrage von Schulen

und:

Der Besuch im Artek für 95% der Kinder ist kostenlos
Und wird grundsätzlich aus Moskau bezahlt

Er ist gerade aus Moskau gekommen, wo am Flughafen noch schnell das 1. Russische Fernsehen einen live-Beitrag mit ihm machte.

Vom Briefträger ins russ. Fernsehen! Steile Karriere.

Seit er auf dem Separatisten-Pranger steht, wird er auch bedroht. Dort steht auch seine Telefonnummer. Auf der Seite ist schönste ukrainische Autorenmusik hinterlegt… klingt sehr russisch, die Musik.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s