Wintershall, Spiegel und Bidder

Wintershall hat Forsa beauftragt, die Meinung der Deutschen zu den US-Sanktionen zu eruieren.

Wintershall ist nicht nur Tochter der BASF, wie Bidder schreibt – sondern auch mit Gazprom verbandelt. („Durch den Austausch von Unternehmensbeteiligungen zwischen BASF und Gazprom ging die neue Wingas und damit der Erdgashandel der Wintershall 2015 komplett in russischen Besitz über.“ wikipedia) Das – schreibt Bidder nur indirekt.

Diese Umfrage bespricht Benjamin Bidder des langen und breiten auf Spiegel Online. Die Schlagzeile für google lautet: „Russland-Sanktionen: 83 Prozent der Deutschen gegen Alleingang der USA“

Sputnik übernimmt den Titel fast wortwörtlich: „Klare Mehrheit der Deutschen gegen amerikanische Russland-Sanktionen – Umfrage“. (Bidder: „Deutliche Mehrheit lehnt neue US-Sanktionen gegen Russland ab“)

Obwohl die Umfrage Anfang Juli durchgeführt wurde (wie Bidder schreibt – bei sputnik wird dieses unwichtige Detail allerdings weggelassen), wird der Artikel heute veröffentlicht. Natürlich versteht jeder es so, dass die vom Senat vor 2 Tagen beschlossenen US-Sanktionen gemeint sind. sputnik schreibt das auch so: „Ganze 83 Prozent der Befragten lehnen demnach die unlängst vom US-Kongress beschlossenen antirussischen Wirtschaftssanktionen ab.“

Auch den Wortlaut der – höchst manipulativen – Fragen dokumentiert Bidder. Aber wer liest schon so weit? sputnik lässt auch dies weg. Es geht auch um den USA unterstellte „wahre Gründe“ für diese Sanktionen. Teil einer Frage: „Manche meinen, die USA wollten mit der geplanten Ausweitung der Sanktionen gegen Russland in Wahrheit wirtschaftliche Interessen verfolgen und die russischen Erdgaslieferungen nach Europa zurückdrängen, um amerikanisches Gas verkaufen zu können.“

Benjamin Bidder ist ein Freund der Putinpfeifen Gathmann und Kireev, und den Kanev, dessen Recherche zu ZDF-Zooms „Igor“ die letzteren (höchtwahrscheinlich) übernommen haben (wir berichteten), kennt er auch. Bei den drei ersteren hat man oft das Gefühl, dass sie putinkritisch seien…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s