Tobias Nase / Pfennig auch mal mit Gegenwind

immerhin lässt er kritische Beiträge stehn!

hatte er sie sonst weggelöscht?

Da gibt es sogar Kommunisten, die vehement und detaillert gegen Putinismus sind 😉 fragt sich nur, was sie sich unter Kommunismus so vorstellen. Sieht nach Sowjetverherrlichung aus…

tomislav-zahov-putinism-communism.jpg

und passt dann doch wieder zu Pfennig:

Heute feiern wir den 55. Jahrestag der Sicherung der Staatsgrenze der Deutschen Demokratischen Republik. Ein notwendiger Schritt, um den westlichen Aggressionen, Provokationen und Sabotagen entgegenzuwirken.Auch des Missbrauch der vielen Errungenschaften des Sozialismus wie kostenlose Bildung und Gesundheitsvorsorge konnte nicht mehr von im Westen Lebenden missbraucht werden, die einfach Abends wieder in den Westen gingen. Die Abwanderung von eben geschulten und fachmännischen Personal konnte verhindert werden. Menschen, die sich von den angeblichen Vorteilen des Westens blenden ließen. Ruhm und Ehre all unseren Genossinen und Genossen, die beim Aufbau, Erhalt und Verteidigung des Antifaschistischen Schutzwalls dienten und auch ihr Leben ließen.
(antiimperialistische Aktion auf FB, 13.9.2016, 12 Uhr)

auch mit seiner Begeisterung für die Kims.

Immer wieder fragt man sich, wie Leute so schizophren sein können: den einen Diktator erkennen sie differenziert und umfänglich, den anderen nicht. Die einen sind Muslime und meinen, schon allein deswegen ist Erdogan der beste, können aber gleichzeitig Putin als gewieften Propagandist und brutalen Diktator genau erkennen. Dieser Tomislav Zahov aus Makedonien berichtet differenziert und von vielen Seiten, und nicht mit den üblichen Zitaten, über die Schandtaten des Putin, und auch Assads. Aber dann wieder verherrlicht er Stalin und Kim.

Wie geht das?

Selten findet man Leute, die nicht auf irgendeiner Welle schwimmen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s