TVC-Star Reitschuster

Boris Reitschuster sollte lieber diese Leute auseinandernehmen, anstatt zu heulen, dass ihm keiner hilft. Er macht doch großartige Arbeit!

Worum geht’s? Er hat ein Buch geschrieben: Putins verdeckter Krieg. Das gefällt jemand im Kreml nicht, weswegen sie eine großangelegte „Gegendoku“  im „TV Tsentr (Russian: ТВ Центр; formerly abbreviated as ТВЦ, TVC or ТВЦ-Москва, TVC-Moskva – „TVC Moscow“) is a state-run Russia TV station with the fourth largest coverage area in Russia, after Channel One, Russia-1 and NTV“ gesendet haben.

Dort werden eine Menge Experten aufgeboten, um Reitschuster und seine These unglaubwürdig und lächerlich zu machen:

Rüdiger von Fritsch, seit 2014 Botschafter Deutschlands in Russland
Andreas Weitzel, Systema Augsburg
Hans-Jürgen Watteroth, Vorstand des Teltower Fußballvereins
Alexander Rahr, „Russland-Experte, Politologe“ und was weiß ich noch was alles
Vasilij Stepanov, „Vasja-Killer“, Exhooligan
Maksim Tuk, Legenda Rossiskaya okolofutbola
Oleg Mezhuev, schwedischer Blogger
Viktor Cherkashin, sowjetischer Kundschafter (Spion? razvedzhik)
Willy Wimmer, den kennen wir alle, deutscher Oberquerfrontler
Karl Schmitt, Führer der Berliner PEGIDA
Klemens Oliv, Blogger
Alexander Udaltsov, russ. Botschafter in Litauen.

Im focus, Reitschusters ehemaligem Arbeitgeber, ein Bericht zu der Geschichte

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s