Rahr ist kein Experte

Er ist EU-Beauftragter bei Gazprom (und hat noch etliche andere Funktionen). Haben wir schon berichtet.

Wie kommt die Huffpost auf die Idee, dauernd seine komischen Einlassungen abzudrucken, die eh niemand mehr ernst nimmt? und Alexander Rahr als „Experte des Deutsch-Russischen Forums“ vorstellt. Für was, wird nicht verraten.

Ich bin auch Experte – bei der Fa. Internet, für Kreml-Apologeten.

Heute viel aggressiver als früher:

Russland weigert sich strikt, weitere NATO- und EU-Erweiterungen auf den postsowjetischen Raum zu akzeptieren.

Ich weigere mich auch strikt, dass meine Nachbarn Tomaten anpflanzen…

Und die Kommentare bis auf eine Ausnahme nur Kreml-Sprech der schärfsten Sorte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s