Stuttgart wach auf!

… da braut sich was zusammen.

Elena Schulz, ENDGAME-Kopf mit direktem russischem Draht, ruft auch zur „russlandsdeutschen Demo erneut“ „gegen Gewalt und Verschweigung von Straftaten“ auf.

Sie hat das Logo für „Gemeinsam gegen Gewalt“ gezeichnet, anscheinend eine koordinierende Organisation. Steckt Rossotrudnichestvo dahinter? Früher hat sie sich sehr mit Posts usw zurückgehalten. Es scheint jetzt eine andere Stratege beschlossen worden zu sein. Sie postet was das Zeug hält.

Das und der hohe Organisationsgrad lässt vermuten, dass Putin derzeit austesten könnte, wie weit er die öffentliche Ordnung in Mitteleuropa ins Wanken zu bringen vermag.
HuffPost

Dabei bei „Stuttgart wach auf!“ sind auch die Freien Patrioten. Es sollte verboten werden, dass solche Gruppierungen Heines Worte in den Mund nehmen dürfen!

Heute ist ja erstmal Bielefeld dran.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s