Sieg-Krim oder Sieg-Erster im All ?

Schade – verpasst! Am 22. Dezember war schon Schluss der crowd funding Kampagne.

Charlie Bausman, unser Freund, der das „kritische Medienblog“ Russia Insider betreibt (dessen Kreml-Steuerung nicht zuletzt kremlintrolls nachgewiesen hat), steckt ja immer in Geldnöten. Anscheinend ist aus der Sache mit Malofeev nix geworden…

Machen wir also nochmal crowd funding, denkt sich der Stand-Up Unternehmer-Comedian und legt 2 Siegesuhren als Gegenleistung für eine „Spende“ von 169 $ bzw 189 $ auf. Jetzt sitzt er auf seinen 300 Uhren, von denen nur 12 angefordert wurden…

Das ist Teil der Kampagne: „Keep the Media Honest„, die er zusammen mit seinem Kumpel aus Amerika-Zeiten veranstaltet, David Curry, angeblich „independent filmmaker and entrepreneur from Hollywood, California, USA“ (über den nichts, aber auch gar nichts zu finden ist…).

Die Uhren sind was ganz Besonderes, kommen sie doch aus der Uhrenfabrik Petrodworez und sind Teil einer Kollektion aus Sowjetzeiten:

The Petrodvorets Watch Factory launched  new collection under its historical brand «Pobeda» in honor of  the 70th anniversary of Victory (in russian: “Pobeda”) in World War II.

“Pobeda” watches have been produced since 1945. The brand was launched in April 1945 by order of the Kremlin. The Soviet watchmakers had to create watches symbolising the heroism of Russian soldiers who fought Nazi Germany.

raketa shop

Man kann sie auch gleich dort kaufen. Bausman nimmt sie als Gratifikation für Kampagnengeldgeber.

Leider konnte er nur 25% seines Ziels erreichen, 37 226 $, das ist fast genaiu so viel wie bei seiner Kampagne im März – damals war sein Ziel allerdings bescheidener, 20 000$.

Ach, da ist ja noch ne Kampagne… auf einer russischen Plattform. Sie hat auch 36 200 gebracht – allerdings Rubel! Das wären im Moment 518 $…

Bausmans Kontakte reichen von Juri Kofner (Compact-Autor und Rechts-Außen, jetzt in Russland lebend), für den er gern mal übersetzt (Interview mit Vaclav Klaus), bis zu RT deutsch mit vielen Beiträgen und Interviews (und natürlich die propagandaschau) oder The Saker.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Sieg-Krim oder Sieg-Erster im All ?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s