doch, PEGIDA auch. Und nochmal: Fahnen

Bislang haben sich hauptsächlich PEGADA / ENDGAME als Kremlunterstützer (unterstützte?) hervorgetan. Aber wir wollen auch PEGIDA nicht vernachlässigen.

Victor (Viktor) Seibel, ein bei der moskauunterstützen ATAKA Redner (zus. mit ENDAGME-Mitgründerin Elena Schulz, siehe hier) und unterschätzter Mitanführer von PEGADA / ENDGAME teilt auf seinem FB-account ein video mit Lutz Bachmann, wie er auf der PEGIDA-Demo in Leipzig vom Montag ein Putin „Druzhba“ T-Shirt trägt und LePen und Orban einlädt. NewsFront hat das Ereignis auch berichtet…. nein, es waren ca. 5000 Teilnehmer, aber immer noh viel zu viele. Wo die Mahnwachen abnehmen, nehmen die Abkürzungsnaziputinisten zu.

Und, ja, sie tragen natürlich wieder die russischen Fahnen von Lugansk (und kein Aufschrei durch das Netz), die halb russisch-deutsche Fahne gibt es auch – und die „Widerstandkämpfer“-Fahnen das 20 Juli – dessen Protagonisten durchaus ebenso als Deutsch-Nationale durchgehn: kennt ihr diesen Schwur?

Wir glauben an die Zukunft der Deutschen.

Wir wissen im Deutschen die Kräfte, die ihn berufen, die Gemeinschaft der abendländischen Völker zu schönerem Leben zu führen.

Wir bekennen uns im Geist und in der Tat zu den großen Überlieferungen unseres Volkes, das durch die Verschmelzung hellenischer und christlicher Ursprünge in germanischem Wesen das abendländische Menschentum schuf.

Wir wollen eine Neue Ordnung, die alle Deutschen zu Trägern des Staates macht und ihnen Recht und Gerechtigkeit verbürgt, verachten aber die Gleichheitslüge und fordern die Anerkennung der naturgegebenen Ränge.

(Schwur des 20. Juli)

achja, die NWO…

Advertisements

Ein Gedanke zu “doch, PEGIDA auch. Und nochmal: Fahnen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s