mangelnde Entkommunistifizierung

„This is one of many links between Kremlin active measures campaigns and persons, businesses, and other organizations in Germany. I’m going to guess the connection is rooted in a failure to de-communize after reunification.“

Ich glaube zwar weder an eine gelungene Entnazifizierung, noch eine mangelnde Entkommunistifizierung – letzteres würde ja bedeuten, dass es die 5. Kolonne – oder Kremltrolle, wie Weisburd es nennt – hauptsächlich auf dem Gebiet der ehemaligen DDR gebe – aber die Existenz ist eindeutig. Weisburd weist diese vielfach und wunderschön nach, mit Unterstützung aus anderen Ländern.

„Facebook is potentially a rich source of data about participants in and supporters of the Kremlin’s information warfare operations, and I’d say the least we can do is exploit that source, seeing as how Facebook appears to have come down on the side of the Kremlin and the invasion of Ukraine. Why Facebook has chosen the Russian side is a matter of some speculation, but it may be linked to a long-time investor in Facebook, a Russian oligarch who is part of Putin’s inner circle.“

Auch letztere Vermutung halte ich für zu kurz gegriffen. Dennoch sind die Tendenzen nicht von der Hand zu weisen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s